Die Kongregation der Barmherzigen Schwestern ist eine Ordensgemeinschaft mit ihrem Mutterhaus sowie einer ordenseigenen Alten- und Pflegeeinrichtung in Augsburg. Das Mutterhaus mit Sitz der Ordensleitung bildet zum einen den geistlichen Mittelpunkt der Gemeinschaft, zum anderen ist es der zentrale Ort, an dem die Fürsorge für die Schwestern erfolgt und die wirtschaftlichen Belange der Gemeinschaft verwaltet werden.

Für unsere Ordensverwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referentin/en der Zentralen Ordensverwaltung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Als Referent unterstützen Sie den Leiter der Zentralen Ordensverwaltung bei der operativen Ausgestaltung und Umsetzung der administrativen Aufgaben. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der vorgesetzten Stelle.
Neben dieser Unterstützungsfunktion gehören zum Verantwortungsbereich der Referentenstelle die nachfolgend aufgeführten Aufgaben:
• Ordensorganisation
• Liegenschaftsverwaltung
• Vertragsmanagement
• Versicherungswesen
• Vorgänge zu Zivil- und Kirchenrecht
• Schnittstellenmanagement zu ordensinternen Organisationseinheiten (u.a. Pflege und Wohnen)
• Verbandsarbeit der Ordensverwaltung (DOK)

Ihr Profil:

Auf Basis Ihres abgeschlossenen Studiums der Betriebs-, Sozial- oder Rechtswissenschaft verfügen Sie über erste Erfahrungen in einer vergleichbaren Funktion (z.B. als Einrichtungsleiter).
Sie besitzen neben den fachlichen Kenntnissen auch die notwendigen kommunikativen und empathischen Fähigkeiten zur Erfüllung der Aufgaben.
Ihr besonderes Interesse gilt sozialpolitischen und caritativen Fragestellungen unserer Gesellschaft. Sie teilen die Werte und Ziele der katholischen Kirche.

Unsere Benefits:

• Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit der Perspektive einer umfassenden Führungsverantwortung
• Attraktive Vergütungskonditionen
• Individuelle Optionen zur beruflichen Weiterentwicklung
• Sicherheit durch ein Arbeitsverhältnis in einer zukunftssicheren Arbeitsumgebung

Wenn Sie die Aufgaben und das besondere Arbeitsumfeld einer Ordensgemeinschaft ansprechen, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin in elektronischer Form (Anhänge nur als pdf-Datei) an unsere Personalstelle:
Frau Claudia Sattich, c.sattich@barmherzigeschwestern.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für erste telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Sattich unter der Tel. 0821 59 77 90 – 44 zur Verfügung.