• slider32.jpg
  • slider27.jpg
  • slider25.jpg
  • slider28.jpg
  • slider31.jpg
  • slider26.jpg
  • slider30.jpg
  • slider29.jpg
Schrift  + größer  - kleiner

sr michaela„Die göttliche Vorsehung verlässt uns nie in Dingen, die wir auf ihre Fügung hin unternehmen.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Michaela

sr hannah„Gott ist nur Liebe, wagt für die Liebe alles zu geben. Gott ist nur Liebe. Liebt ohne Furcht.“
(Liedtext)

Sr. M. Hannah

sr winfrieda„Seid gut und man wird euch glauben.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Winfrieda

sr margarete„Es genügt nicht, Gott zu lieben, man muss auch dafür sorgen, dass andere ihn lieben.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Margarete

sr ambrosia„Ob man gibt oder verweigert, man soll es mit Güte und lieben Worten tun.“
(Luise von Marillac)

Sr. M. Ambrosia

sr brigitte„Die Liebe ist unendlich erfinderisch.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Brigitte

sr dorotheeDas vinzentinische Charisma drängt mich, von meinem Überfluss an innerer Kraft und dem Beschenkt-Sein durch Gott an jene Menschen abzugeben, die sich wartend darauf sehnen.

Sr. M. Dorothee

sr jolanda„Für glanzvolle Taten findet Gott genügend Arbeiter, doch für unscheinbares Wirken, da braucht er noch viele.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Jolanda

sr ludhardis„Das ist die Sendung: Armen und kranken Menschen gewordene Gottesgüte zu sein und Gottes Stelle an ihnen zu vertreten.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Luthardis

sr lotharia „Liebe sei Tat!“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Lotharia

sr concordia „Selig, die den kurzen Augenblick des Lebens nützen, um Erbarmen zu üben.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Concordia

sr annelies Eine große Liebe zu unserem Herrn und seiner hl. Mutter,
Einheit und Herzlichkeit in der Schwesterngemeinschaft,
liebevoller Einsatz bei den Menschen, die unserer Hilfe bedürfen

Sr. M. Anneliese

sr luithildis„Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen. Er weidet mich auf grüner Aue.“
(Ps 23,1)

Sr. M. Luithildis

sr firmina„Sanftmut, Herzlichkeit und das Ertragen gehören zur Praxis der Töchter der christlichen Liebe, genauso wie Demut, Einfalt und Liebe.“
(Luise von Marillac)

Sr. M. Firmina

sr astria„Lasst uns Gott mit frohem Herzen dienen.“
(Luise von Marillac)

Sr. M. Asteria

sr ancilla„Herzlichkeit ist die kleine Münze der Liebe.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Ancilla

sr godefrieda„Gewöhne dich daran, Dinge und Menschen immer und in jedem Fall nach ihrer guten Seite hin zu beurteilen.“
(Vinzenz von Paul)

Sr. M. Godefrieda


"Tag der offenen Klöster" und Taizégebet

21. April 2018: Im Rahmen des bundesweiten „Tag der offenen Klöster“ haben Sie die Möglichkeit...

wp 20180203 20 20 19 pro hp

 ... einer Führung durch das Mutterhaus an der Gögginger Straße 94 zu bekommen, sowie herzliche Begegnungen mit den Schwestern. Sie werden in ihr Leben und in ihren Auftrag mithineingenommen. Sie können mitbeten und mitsingen. Der Tag der offenen Klöster endet mit dem Taizé-Gebet um 19.00 Uhr.

Programm:

ab 14:00 Uhr    Hausführungen

14:30 -             "Meet and greet" – Schwestern erzählen
15:30 Uhr         von ihrem Leben und ihren Aufgaben 

16:00 Uhr         Musik und Wort in der Mutterhauskriche

17:00 Uhr         Vespergebet

19:00 Uhr         Herzliche Einladung zu unserem Taizégebet
                           in unserer Klosterkirche St. Vinzenz auf dem Klostergelände.

 
Gögginger Straße 94 | 86199 Augsburg | Tel.: 08 21/59 77 90-0