• slider28.jpg
  • slider32.jpg
  • slider26.jpg
  • slider31.jpg
  • slider29.jpg
  • slider27.jpg
  • slider25.jpg
  • slider30.jpg
Schrift  + größer  - kleiner

Ein neues Lebensumfeld

Das Postulat beginnt mit dem Eintritt in unsere Gemeinschaft, das bedeutet z.B., dass Sie Ihren bisherigen Arbeitsplatz und Wohnsitz aufgegeben haben und in den Ausbildungskonvent als für Sie neues Lebensumfeld aufgenommen werden. Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 18 Jahre alt, ledig und katholisch sind. Sie machen intensivere Erfahrungen mit unserem Leben in Gemeinschaft und unserem Dienst. Sie erhalten Glaubensunterweisung und Anleitung zum geistlichen Leben.
Das Postulat ist eine Probezeit. In Gesprächen mit der Postulatsleiterin und der Generaloberin suchen wir zusammen mit Ihnen, ob die Berufung und Motivation zum Ordensleben trägt und Sie den nächsten Schritt zur Einkleidung wagen können. Auch prüfen Sie und die Gemeinschaft, ob sich die persönliche Berufung in der Kongregation der Barmherzigen Schwestern verwirklichen lässt und mit dem vinzentinischen Charisma übereinstimmt.
 
Gögginger Straße 94 | 86199 Augsburg | Tel.: 08 21/59 77 90-0