• slider28.jpg
  • slider25.jpg
  • slider29.jpg
  • slider30.jpg
  • slider27.jpg
  • slider32.jpg
  • slider31.jpg
  • slider26.jpg
Schrift  + größer  - kleiner

Eine weltweite Gemeinschaft

Aus dem Mutterhaus in Straßburg entwickelten sich zahlreiche Gründungen in Deutschland, Österreich und dem europäischen Raum. 1971 schlossen sich 11 eigenständige Gemeinschaften, die alle vom Stammhaus Straßburg ausgingen, zur „Föderation vinzentinischer Gemeinschaften“ zusammen. Ohne die Selbständigkeit aufzugeben, stimmten sie die Spiritualität, die Ausbildung und Formung der jungen Schwestern aufeinander ab.

Inzwischen gehören 14 Mutterhäuser dazu. Durch missionarische Tätigkeit erstreckt sich die Föderation auch nach Südamerika, Afrika, Indien und Korea.

Ein gemeinsames Zeichen kennzeichnet die Mitglieder.

Weitere Informationen finden sie unter http://www.barmherzige-schwestern-foederation.org
 
Gögginger Straße 94 | 86199 Augsburg | Tel.: 08 21/59 77 90-0